Utilizamos cookies propias y de terceros para mejorar nuestros servicios. Si continúa navegando, consideramos que acepta su uso. Puede obtener más información en nuestra política de cookies.

restauración

ficha técnica

MALEWITSCH
MALEWITSCH
(edición digital)
2015
978-1-78310-662-2
Epublication content package
German
11,30
(IVA inc)*
  • comprar ahora

    tu libro al instante

  • Ver dispositivos compatibles
  • ¿Es la primera vez que compras un eBook? Clica aquí

Permisos sobre el eBook

Compartir: 6 dispositivos permitidos.

DRM o protección anticopia (para saber qué es clique aquí)

Si

sinopsis

Kasimir Malewitsch (1878-1935) war ein Maler und ein großer Kunsttheoretiker, vor allem aber war er der Begründer des Suprematismus, einer auf geometrische Formen gegründeten Ausprägung der reinen abstrakten Kunst. ?Der Suprematismus?, schrieb er, ?hat mich etwas entdecken lassen, das bis dahin noch nicht verstanden worden war, ? im menschlichen Bewusstsein gibt es ein unüberwindliches Verlangen nach Raum und den Willen, der Erde zu entfliehen.? Diese neue Publikation präsentiert die brillanten Arbeiten Malewitschs, dieses höchst originellen Künstlers, der sich erst im Alter von 27 Jahren wirklich ernsthaft der Malerei zuwandte und sich das Zeichnen aus bloßer Neugier und reiner Freude am Lernen aneignete. Gerry Souter macht uns einmal mehr mit den Werken eines brillanten Künstlers sowie einer neuen Sichtweise der Persönlichkeit des Künstlers vertraut.


*Todos nuestros productos incluyen el IVA, ampliar información


otros libros del autor

FRIDA KAHLO
año de edición: 2015
formato: Epublication content package
+ info
EDWARD HOPPER
año de edición: 2015
formato: Epublication content package
+ info

comentarios de los usuarios/usuarias