"Esta web utiliza cookies para facilitar la navegación por ella y para realizar análisis de su uso, incluida la elaboración de perfiles de navegación con fines publicitarios. Si continua navegando, consideramos que acepta su instalación. Para obtener información detallada sobre las cookies que utilizamos, incluyendo cómo configurar su navegador para rechazarlas, pulse aquí."

restauración

ficha técnica

NARRATIVA EN ALEMAN
LEBEN
LEBEN
2014
282
BOLSILLO
978-3-499-25275-4
DEUTSCH
añadir a favoritos

sinopsis

Ein berührendes, nachdenklich stimmendes, lebenskluges Buch über einen existentiellen Drahtseilakt.Der Anruf kommt um kurz nach zwei.Ein junger, sterbenskranker Mann geht ans Telefon und hört die ersehnten und gefürchteten Worte: "Wir haben ein Spenderorgan für Sie." Soll er es wagen, damit er weiter da ist für sein Kind? Er nimmt seine Tasche und lässt sich ins Berliner Virchow-Klinikum fahren.Es folgen lange Tage und Nächte im Krankenhaus, neben wechselnden Bettnachbarn. Da ist etwa ein Getränkehändler mit einer heimlichen Geliebten, oder ein libanesischer Fleischer, der beide Brüder an den Krieg verlor. Beim Zuhören wird ihm zum ersten Mal bewußt, daß auch er schon ein Leben hinter sich hat. Für wen hat er gelebt? Für wen lohnt es sich weiterzuleben? Und welcher Mensch ist gestorben, so daß er weiterleben kann möglicherweise als ein anderer als zuvor? Preis der Leipziger Buchmesse 2013


*Todos nuestros productos incluyen el IVA, ampliar información


otros libros del autor

comentarios de los usuarios/usuarias